2 a

Verkehrserziehung

 

Der Herr Inspektor kam zu Besuch und lehrte uns in der Praxis, wie wir uns richtig als Fußgänger auf der Straße, Bushaltestelle und dem Gehsteig zu verhalten haben.

Danke!

Beichtfest

 

Am Donnerstag, dem 27.2.2014, durften die Kinder der 2.Klassen das erste Mal zur Beichte gehen. Herr Pfarrer Richard Weyringer und Kooperator Christoph Eder nahmen ihnen die Beichte ab. Danach setzten wir uns gemütlich zusammen und wurden von unseren Eltern mit schmackhaften Leckereien verwöhnt.

DANKE für die Mithilfe und das zahlreiche Kommen!

Als Überraschung bekam jedes Kind ein Briefchen von den Eltern.

Ausflug

 

An einem sonnigen Wintertag machten wir, gemeinsam mit der 1B Klasse, einen gemütlichen Spaziergang. Wir genossen die Natur und besuchten auch die Pferde.

Bewegung und Sport

 

Skifahren am Stubnerkogel bei traumhaften Bedingungen!
Was für ein Tag....

Bildnerische Erziehung

 

Aus Namen werden Kunstwerke.

Verkehrserziehung

 

Das Puppomobil war zu Besuch und wir erlernten auf spielerische Weise, wie wir uns im Straßenverkehr richtig zu verhalten haben.

Lesen

Bewegung und Sport mit Franz

 

Ich bin Franz, das Maskottchen der 2.Klassen!

 

Seit dem ersten Schultag begleite ich die Kinder beim Lesen, Rechnen und Schreiben.

Zudem bin ich eine kleine Sportskanone- seht her :)!

Wandern

 

Im Sommer 2013 wanderte das Forscherteam nach Sportgastein.

 

Dort galt es die Natur zu genießen sowie tolle Blumen und interessante Tiere zu entdecken.

Wen bzw. was wir wohl alles erforscht haben?

Seht selbst in der Bildergalerie!

Es war ein sehr spannender und aufregender Tag!

 

Einem Frosch hatten wir es wohl besonders angetan.

Er begleitete uns noch eine Busfahrt lang.

Hätten wir ihn küssen sollen ;) ?!

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Volksschule Bad Gastein