4 a

Unsere letzte Darbietung in der Volksschule ........

 

Es war sehr schön ...

JUDO

 

Am  01.07.2014 bekamen wir im Rahmen des Projektes „Schule und Sport“ eine Einführung in die Sportart Judo. Dabei gelang es Herrn Thurner Clemens die volle Aufmerksamkeit und Begeisterung der Kinder auf sich zu ziehen. Durch abwechslungsreiches Spiel- und Übungsprogramm verging die Zeit wie im Flug. Auf diesem Wege möchten wir uns noch einmal recht herzlich bei Herrn Thurner für sein Engagement bedanken und können dieses Projekt nur wärmstens weiterempfehlen.

 

Mit freundlichen Grüßen

die Klassenlehrerinnen

Doris Plaickner und Heidi Schmidl

 

Klettern

 

Die Alpinschule Angerer unter der Leitung von Gerhard Angerer gab den Kindern am 30. 6. 2014 eine Einführung ins Sportklettern. Dabei bewiesen alle Kinder Mut und Durchhaltevermögen. Außerdem wurde an diesem Vormittag unsre Klassengemeinschaft extrem gefestigt. Danke an Gerhard und seine Frau für die Anfeuerungsrufe und Motivation. Es war ein Tolles Erlebnis!

 

Die Schüler/innen der 4a und Klassenlehrerin Heidi Schmidl

Sexualerziehung

 

Vielen Dank an Frau Ronacher Petra für den interessanten Vormittag im Rahmen des „Projektes Sexualerziehung“. Durch ihre liebenswürdige und offene Art hat sie den Kindern sofort jegliche Scheu genommen, um über ein wichtiges Thema offen zu sprechen.

DANKE!!

Kleeblattbiathlon

 

Am 3. Juni fand am Schanzengelände in Bischofshofen der 1. Kleeblattbiathlon als Ersatz für die Leichtathletik - Bezirksmeisterschaften statt.  Eine sehr gelungene und vorbildlich organisierte Veranstaltung bei der die Volksschule Bad Gastein tolle Ergebnisse erzielte. So wurden die Mädchen und Buben der Grundstufe 2 nach dem Einzug ins Finale hervorragende Vierte, die Kinder der Grundstufe I durften sich nach ihrem Finaleinzug über Platz 9 freuen. Herzliche Gratulation an alle Teilnehmer/innen! Ihr habt unsere Schule würdig vertreten!

 

Radfahrprüfung

 

Am Dienstag, den 27.05.14 war es soweit. Nach gründlicher Vorbereitung konnten alle Schülerinnen und Schüler die Radfahrprüfung erfolgreich ablegen. Ein großer Dank ergeht an die Inspektoren Hubert Höller, Schwaiger Gerhard und Bernd Adenberger für die kompetente und motivierende Wissensvermittlung.

AVOS Gesundheitserziehung 4a

 

Im Rahmen der AVOS Gesundheitserziehung konnten die Schüler/innen der 4 a heuer ihr Wissen über Ernährung und  Zahnpflege, das sie sich in den letzten 4 Jahren angeeignet haben,  vertiefen bzw. in einem Quiz ihr „Wissen“ unter Beweis stellen.  Vielen Dank für die tolle Unterrichtsgestaltung an die Gesundheitspädagogin Manuela und alles Gute weiterhin!!

Trockentraining für die Radfahrprüfung

 

Im Zuge der Vorbereitung auf unsere Radfahrprüfung im Mai haben wir heute Besuch von Inspektor Huber Höller bekommen. Er hat uns in 2 Stunden einen kurzen Einblick gegeben, was uns bei der Prüfung erwartet und welche theoretischen Inhalte wir bis dahin drauf haben sollten. Für alle Kinder waren diese Stunden sehr interessant und lehrreich. DANKE!

Bewegung und Sport

 

Im Rahmen des Unterrichtsfaches Bewegung und Sport haben die Kinder der 4a heuer im Winter insgesamt an 5 Montagen die Pisten des Stubnerkogels unsicher gemacht. Besonders erfreulich ist es, dass jetzt alle Kinder so gut auf den Schiern stehen, dass sie die Abfahrt von der Bergstation Stubnerkogel bis zur Mittelstation ohne Probleme bewältigen können. Ein großer Dank gilt allen Eltern, die uns immer wieder als Begleitpersonen und Taxi so tatkräftig unterstützt haben.

 

Vielen herzlichen Dank!

 

Musikerziehung - Das Orff-Männchen

 

 

Wir bewegen unsere Körperteile Kopf, Rumpf, Arme und Beine zu verschiedenen Instrumenten. Jedem Körperteil ist ein anderes Instrument zugeordnet. Schwierig wird´s dann, wenn mehrere Instrumente gleichzeitig gespielt werden... :)

 

Fasching


Am Freitag haben wir im Rahmen des Unterrichtsfaches Bildnerische Erziehung lustige Faschingsgesellen gebastelt. Dabei haben wir unserer Fantasie freien Lauf gelassen. Die fertigen Exemplare hängen vor unserer Klasse.

Jausenverkauf der 4. Klassen!

 

Am Donnerstag, den 23.01.2014 war es wieder einmal so weit. Die Schüler/innen der 4. Klassen verkauften in der 10 Uhr Pause fleißig ihre selbstgemachten Brote, Kuchen und Torten. Der Erlös aus diesem Verkauf kommt den Kindern selbst für die Salzburgfahrt im Juni zugute. Ein herzliches Dankeschön an die Eltern für die fleißige Mithilfe!

 

 

 

2. Mathematik-Schularbeit

 

Am Freitag, den 24.01.2014 haben wir unsere 2. Mathematik-Schularbeit geschrieben. Wie ihr alle sehen könnt, arbeiten wir fleißig, um die Aufgaben zu lösen. Was keiner auf den Bildern sehen kann: Unsere Köpfe rauchen schon vom vielen Nachdenken!!!!

6. Dezember - Besuch vom Nikolaus

 

Gemeinsam mit unserer Parallelklasse haben auch wir mit dem Nikolaus und seinem Gefolge gefeiert. 

Unsere besondere Attraktion lieferten die "Schuachplatt´ler", die auf der Zieharmonika begleitet wurden.

Die "Flöten-Mädels" sorgten für eine besinnliche Stimmung.

 

Danke, lieber Nikolaus für deine Geschenke!

Crime in Gastein

 

3 Schüler/innen der 4 a - Klasse nahmen am Kiddy Crime Wettbewerb des Vereines KULTUR:GUT teil und konnten dabei tolle Platzierungen erringen.

    

Die jungen Autoren reichten eine selbstverfasste Kriminalgeschichte ein.

 

Die Preise wurden den Kindern im Rahmen des Schluss-Events von „Crime in Gastein“ im Annenkaffee in Bad Hofgastein überreicht. Herzliche Glückwünsche an die jungen Autor/innen.

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Volksschule Bad Gastein