"Der Klang des weißen Goldes" - Musikmärchen

Die Bürgermusik Bad Gastein lud alle Klassen ein, die mit Musik gestaltete Geschichte "Der Klang des weißen Goldes" mitzuerleben. Fünf Kobolde, wohnend auf den Gasteiner Bergen, kommunizieren miteinander nur mit Melodien, die sie von den Menschen im Tal hören. Ebenso hüten sie einen wertvollen Schatz - das weiße Gold, also das Salz...

Anschließend durften die Kinder Instrumente ausprobieren und gemeinsam musizieren.

Herzlichen Dank an das Team der Bürgermusik für die klangvolle und spannende Darbietung!

Theater "Almas Traum"

Im Turnsaal spielte das Theatro Piccola das Stück "Almas Traum" - ein brisantes Thema für  Kinder aufbereitet. 

Das Mädchen Alma träumt von einer wunderbaren, perfekten Welt, die jedoch von ihren Bewohnern nach deren Willen zum Negativen verändert wird ... der Klimawandel bedroht nach und nach diese Welt. 

"Eine musikalische Zeitreise"

Musik vom Mittelalter über Klänge von W.A. Mozart und Johann Strauß  bis zur Rockmusik  haben die Kinder der VS Bad Gastein kennengelernt.   

Die Abenteuer des Tom Sawyer - Mozart-Ensemble Luzern

Tom Sawyer und Huckleberry Finn besuchten uns im Musiksaal der NMS Bad Gastein.

Das Mozart Ensemble Luzern zauberte dieses Mal einige Streiche der beiden Buben aus dem Buch des amerikanischen Schriftstellers Mark Twain begleitet von der Musik der amerikanischen Komponisten George Gershwin und Leonard Bernstein als Improvisationstheater auf die Bühne.

Unter der gefühlvollen Anleitung von Sabine Fuchs und ihrer Pianistin konnten viele Kinder in verschiedenste Rollen schlüpfen und ihr schauspielerisches Talent zeigen. Egal ob Tante Polly, Huck, Tom, Pap Finn, Jim, Becky, Indianer Joe, Lehrer oder Sheriff - die Kinder waren mit voller Motivation dabei und konnten das ganze Publikum überzeugen und begeistern! 

Malwettbewerb

Auch in diesem Schuljahr fand wieder der Raiffeisen Jugendwettbewerb zum Thema "Der Erde eine Zukunft geben" statt. 

Die Gewinner:innen der Volksschule Bad Gastein sind: 

4a: 1. Jan Ullreich, 2. Alexander Gsaller, 3. Luis Gruber
4b: 1. Leo Kofler, 2. Mia Gruber, 3. Darija Vuchko-Najdeski

Schikurs - Schitage

Die Kinder sind in diesem Winter wieder sechs Vormittage mit Schi und Snowboard auf der Piste.

Ein herzlicher Dank ergeht an die Gasteiner Bergbahnen für die kostenlosen Schipässe.

Besten Dank den heimischen Sportbetrieben für die Möglichkeit, günstig  eine Schiausrüstung zu leihen und das Schidepot zu nutzen.

Danke der Gemeinde Bad Gastein für die Übernahme der Hälfte der Kosten für die Schischule.

Danke der Schischule Bad Gastein für die tolle Betreuung der Kinder!

Liebe Eltern, auch Ihnen sprechen wir einen herzlichen Dank aus, dass Sie Ihren Kindern das Schifahren ermöglichen.

Weihnachtsfeier 2023

Alle Fotos finden Sie im folgenden Album:

Präsentation: Coole Kids für Prima Klima

Die Themen der interaktiven Ausstellung "Prima Kids für prima Klima" reichten von Treibhauseffekt und Klimawandel über Mobilität, fossile und erneuerbare Energiequellen und Ernährung bis hin zur Bedeutung des Regenwalds und waren kindgerecht mit vielen Anschauungsmaterialien aufbereitet. Die Kinder lernten ihre Gestaltungsmöglichkeiten für einen klimafreundlichen Lebensstil kennen.

In einer Präsentationen zeigten alle Klassen ihre Ergebnisse:  Kreuzworträtsel, Referate und Videoclips entstanden als Abschluss zur Ausstellung.

 

Besuch  von Nikolaus und Krampus

Singen im Advent: alle Kinder der Schule singen gemeinsam an allen Montagen im Advent. 

Adventkranzweihe: Kooperation VS/ MS

Ein Dankeschön an die Künstler:innen!

Unsere Schüler:innen gestalteten diesen Frühling wieder die Medaillen für den Adidas Infinite Trail. Alle Rennläufer:innen erhielten beim Einlauf ins Ziel eine selbst bemalte Medaille.

Als Dank erhielten alle Kinder ein tolles Stirnband.

Blühende Straßen /  Kimabündnis-Schule

Mit vollem Eifer bemalten die Kinder aller Schulstufen gemeinsam die Zufahrt und Parkflächen unserer Schule, um ein Zeichen zu setzen. Wir sind eine KLIMA-AKTIV-Schule! Die  interessanten und brisanten Themen rund um unser Klima werden in allen Klassen unter anderem in Workshops bearbeitet.

Gottesdienst zum Schulbeginn

In der zweiten Schulwoche feierten wir unseren "religionsübergreifenden" Gottesdienst zum Schulbeginn mit Pastoralassistentin Frau Birgit Palzer.

Wir freuen uns sehr, unsere neue Religionslehrerin Mariella Jankela und unseren neuen Religionslehrer Michael Petschnig in unserem Kollegium begrüßen zu dürfen!

Wandertag der ersten und vierten Klassen

Im Rahmen des Projektes "Großen helfen Kleinen" sind unsere ersten und vierten Klassen bereits gemeinsam wandern gegangen. Die "Großen" sind sogenannte "Buddies", die unsere neuen Schüler:innen in den ersten Schulwochen in der Schule und am Nachhauseweg unterstützen.

 

 

"Große helfen Kleinen"

Klasse Job - Jetzt als Lehrer/in durchstarten

Druckversion | Sitemap
© Volksschule Bad Gastein